Einkaufen

Merkzettel anzeigen Warenkorb anzeigen
0 Artikel, 0,00 EUR
Zur Kasse gehen Mein Konto
Sonderangebote & Gelegenheiten Heimkino-Projektoren Business-Projektoren Projektor Zubehör(3D, Wireless) Rahmenleinwände Motorleinwände Rollo-Leinwände Mobile Rahmenleinwände Bodenleinwände Blu-ray Player AV-Receiver Multimedia Wiedergabegeräte Subwoofer Parasound Deckenhalter Kabel Spatz HDMI Zubehör Neuigkeiten Ratgeber Heimkino Galerie Widerrufsrecht Datenschutz Impressum AGB's

JVC DLA-X9900

Licht- und Kontraststark. Höchste Bildschärfe. Der neue JVC setzt wieder Bestmarken.



JVCs neue D-ILA 4K-Heimkino-Projektoren liefern überragende Werte für Helligkeit, Kontrast und Auflösung
265W-Hochleistungslampe, „4K e-shift“-Technologie, ULTRA-HD Blu-ray Kompatibilität, „Clear Motion Drive“-Bildoptimierung und Autokalibrierung

Schon immer galten die JVC D-ILA Projektoren im High-End Heimkino-Sektor als der Maßstab für außergewöhnlich hochwertige Kinobilder. Dies gilt ganz besonders für die drei neuen UltraHD-Bluray-kompatiblen 4K-Projektoren DLA-X9900, DLA-X7900 und DLA-X5900.

Durch die Ausstattung mit einer neu entwickelten 265W-Hochleistungslampe erreichen die Projektoren überragende Lichtleistungen, mit denen sich Projektionen auf sehr großen Leinwänden oder in nicht vollständig abgedunkelten Räumen mit brillanten Bildern realisieren lassen. So liefert der DLA-X9900 imponierende 2.000 lm, die Projektoren DLA-X7900 und DLA-X5900 1.900 lm bzw. 1.800 lm. Mit diesen absoluten Spitzenwerten für Heimkino-Projektoren* übertreffen sie die Vorgängermodelle deutlich.
*Klasse der Heimkino-Projektoren zwischen 3.000 und 10.000 Euro

Zusammen mit der völlig neu konzipierten und speziell für die D-ILA-Chips optimierten optischen Projektionseinheit sorgt die neue Hochleistungslampe trotz deutlich gesteigerten Helligkeitswerten auch weiterhin für fantastische Kontrastwerte. Unter Zuhilfenahme der „intelligenten Objektivblende“ erreicht der DLA-X9900 ein natives Kontrastverhältnis von 160.000:1 (dynamisch 1.600.000:1) und hält damit nach wie vor die Spitzenposition im Markt, wobei die Projektoren DLA-X7900 und DLA-X5900 mit 130.000:1/1.300.000:1 bzw. 40.000:1/400:000:1 ebenfalls in der Top-Liga rangieren. Durch den extrem weiten darstellbaren Kontrastbereich, vom tiefsten Schwarz zum hellsten Weiß, sowie die Erweiterung auf den von Blu-rays genutzten Farbraum ist die neue D-ILA Projektor-Generation (über ihre beiden HDMI-Eingänge) mit den aktuellsten HDR-/ULTRA-HD Blu-ray/HDCP2.2-Standards kompatibel. Das Resultat sind spektakuläre Projektionsbilder mit beeindruckender Durchzeichnungsqualität selbst in dunklen Filmszenen.

Durch die Weiterentwicklung der JVC-eigenen "4K e-shift - Scaling-Technologie“, lässt sich Full-HD-Material (1920 x 1080), mit nativen Full-HD D-ILA Chips, in bester 4K-Auflösung mit 3840 x 2160 Pixel bzw. 8 Megapixel projizieren. Die daraus entstehenden Projektionsbilder faszinieren aber nicht nur durch die extrem hohe Auflösung und mit ihrer außerordentlichen Detailvielfalt, sondern auch durch ihre bestechend natürliche Farbwiedergabe. Eine wichtige Rolle spielt dabei die (auf Wunsch automatisch arbeitende) JVC Technologie "Multiple Pixel Control", die mit Hilfe eines neu entwickelten Algorithmus’ für die Schärfeanhebung, stets für eine außergewöhnlich hohe Bildqualität sorgt, die sich vor einer nativen 4K-Projektion nicht verstecken muss.

Selbst schnelle Bewegtbilder haben JVCs neue D-ILAs souverän im Griff. JVCs eigene "Clear Motion Drive"-Technologie reduziert die möglichen Bewegungsunschärfen so effizient, so dass auch rasante Sport- und Action-Szenen präzise dargestellt werden. Dies funktioniert sowohl bei 4K- als auch bei 3D-Projektionen. Unterschiedliche Projektionsbedingungen sind ebenfalls kein Problem, da man mit der "Autokalibrierung" immer für die optimale Projektion sorgen kann. Die beiden Top-Modelle DLA-X9900 und DLA-X7900 sind "THX 3D"-Zertifiziert.

JVC X9900 (erhältlich in schwarz)

- Hochauflösende 4K-Projektion (3840 x 2160) - erzielt durch eine Light Engine mit E-Shift 5-Technologie inklusive Multiple Pixel Control Bildprocessing (MPC)
- Unterstützt den HDMI/HDCP 2.2-Standard, der alle Spezifikationen hochwertiger 4K-Videosignale bis 4K60p (4:4:4) einhält
- Enorme Helligkeit von 2.000 Lumen dank 265W Hochleistungslampe
- Extrem hohes, dynamisches Kontrastverhältnis von 1.600.000:1 und natives Kontrastverhältnis von 160.000:1 erzielt durch die Kombination des D-ILA Chips mit der leistungsstarken Light-Engine
- Automatische Umschaltung auf HDR Bildmodus bei Erkennung eines HDR10 Signals
- Real Colour Imaging-Technologie unterstützt durch die Verwendung eines neuen Filters den erweiterten DCI-Farbraum (Digital Cinema Initiative) für originalgetreue Farben hochaufgelöster Foto- und Videobilder.
- Perfekte Bewegungsdarstellung auch bei 4K-Inhalten dank des verbesserten Algorithmus für MPC bei Full-HD und 4K-Signalen
- “Clear Motion Drive” beseitigt Bildruckeln, Geisterbilder und Nachzieheffekte und ist auch mit 4K60p-Signalen (4:4:4) kompatibel.
- Motion Enhance reduziert Geisterbilder und Bewegungsunschärfen in turbulenten Filmszenen oder bei Sportübertragungen
- 6-Achsen-Farbmanagement-System zur optimalen Einstellung der Farbnuancen, Farbsättigung und Farbintensität.
- Auto-Kalibrierung** zur optimalen Feinabstimmung der grundlegenden Bildparameter wie die Farbbalance, die Gammawerte, den Farbraum und Farbnachführung.
- ISF C3 (Certified Calibration Controls)-Bildkalibrierung - optimiert die Bildqualität gezielt für die individuellen Anforderungen in Ihrem Heimkino
- Manuelle 12-Punkte Gamma-Anpassung - in Auto-Kalibrierungssoftware enthalten
- Pixel Adjust-Funktion erlaubt die Korrektur eventueller Farbabweichungen an Kanten und Objekträndern in feinen 1/16tel-Pixel-Schritten.
- Lens Memory-Funktion zum Speichern von bis zu 10 Optik-Konfigurationen
- 136 verschiedene Screen Modi zur optimalen Anpassung an unterschiedliche Leinwandtypen
- Der "Low Latency Mode" reduziert Verzögerungen beim Bildprocessing auf ein Minimum und ist besonders bei der Wiedergabe von Spielekonsolen oder PC Signalen hilfreich.
- Kompatibel mit dem Hybrid Log-Gamma - ein HDR-Verfahren aus dem Broadcast-Bereich
- THX 3D-Zertifizierung für eine hochwertige Bildwiedergabe der 2D- und 3D-Inhalte entsprechend den Vorgaben der Filmproduzenten
- Kabellose Übertragung für 3D-Projektion: Funkübertragungssystem bestehend aus der akkubetriebenen 3D-Brille PK-AG3 und dem 3D-Synchro-Sender PK-EM2
- Auflösung: 3.840 x 2.160 (2D-Wiedergabe)*; 1.920 x 1.080 (3D-Wiedergabe)
- Anschlüsse: 2x HDMI (3D, Deep Colour/HDCP 2.2), 1x RS-232C (D-Sub, 9-polig), 1x LAN (RJ-45), 1x Trigger (Mini-Buchse), 1x 3D-Sync (Mini-DIN)
- Automatischer Objektivschutz
* Auflösung im 3D Modus: 1920 x 1080 Pixel ** Installation JVC eigener Software auf einem PC erforderlich. Ebenfalls benötigt wird ein optischer Sensor (Kolorimeter).

 

8.999,00 EUR

 

Preis enthält 19% USt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit ungewiss  
 
Anzahl:   St